...eine Initiative von Elmar Cùs























































.

Über Cùs

Ich bin kein Mitglied irgendeiner Partei oder auch nur einer parteinahen Organisation. Ich gehöre auch keiner Lobby an, sondern verurteile den sich ausbreitenden Lobbyismus und alle die diesem Umstand Vorschub leisten oder auch nur kritiklos hinnehmen.
Von rechtsnazionalen Gruppierungen und Strömungen möchte ich mich ganz explizit distanzieren.
Soviel über das, was Sie vielleicht an meiner Person interessieren sollte. Viele Menschen interessieren sich für meine persönliche Lebenssituation, meine Ausbildung und meinen Beruf, für meine Hobbies und wohl auch für meine Lebensgeschichte.
Das liegt wohl daran, dass in unserer Gesellschaft sich die Menschen vorwiegend an Autoritäten orientieren. Ob etwas ernst genommen wird oder nicht, hängt weniger davon ab, ob eine Aussage in sich logisch und plausibel ist und sich an Praxisbeispielen festmachen lässt, sondern schlicht davon, ob die Aussage von einer Person mit entsprechender Autorität vertreten wird.

Ich habe keinerlei Autorität. Ich habe keinen akademischen Grad. Ich bin also eigentlich ein Niemand in den Augen der meisten Durchschnittsbürger.
Worauf meine Qualifikation beruht, mich zu Wirtschaftsthemen zu äußern? Auf gesunden Menschenverstand und praktische Erfahrung . Ich habe viele Jahre Erfahrung in der Planung von komplexen Industrieanlagen und in der Abwicklung von großen Investitionsprojekten. Ich habe davon einige Jahre als Angestellter gearbeitet, einige Jahre als Selbstständiger ein Ingenieurbüro betrieben und ich war beteiligt am Aufbau eines mittelständischen Unternehmens, das heute noch existiert und floriert. Und: Ich war auch schon arbeitslos.
Ich denke, dass das gar keine so schlechte Basis ist. Und ich denke, dass ich damit im Bereich der praktischen Erfahrung in unterschiedlichen Wirtschaftssektoren und in der Rolle unterschiedlicher Wirtschaftssubjekte den Vergleich mit anderen nicht zu scheuen brauche.

Doch wie gesagt: Das alles sollte Sie eigentlich gar nicht interessieren! Wenn Ihnen meine Argumente, Erläuterungen und Beispiele nicht einleuchten, dann glauben Sie mir doch bitte um Himmels Willen nicht! Und glauben Sie auch allen anderen nicht, deren Argumente Ihnen nicht einleuchten!

Trotzdem gibt es sicher noch ein paar Unverbesserliche, die noch mehr über mich wissen wollen. Ich halte solche Informationen eher für privat und ich denke, dass man wohl am meisten über mich erfahren kann, wenn man meine Texte liest. Ein klein wenig mehr über mich können Sie auch auf der Website erfahren, wo mein Buch die Polarisierungsfalle vorgestellt ist.
Messen Sie den Informationen nicht allzu viel Wert bei. Lesen Sie meine Texte und vertrauen Sie mehr auf Ihren eigenen Verstand. Haben Sie Selbstvertrauen!

Elmar Cùs